35. Aachener Stahlkolloquium

23. - 24. September 2021


Herzlich Willkommen auf der Webseite des Aachener Stahlkolloquiums!

Das Team Metallurgie von Eisen und Stahl steckt zur Zeit schon in den Vorbereitungen für das 35. Aachener Stahlkolloquiums im Jahr 2021.

Das Motto der Veranstaltung lautet diesmal: "Metallurgie für nachhaltigen Stahl".

Ausrichter ist der Lehrstuhl für Metallurgie von Eisen und Stahl des Instituts für Eisenhüttenkunde der RWTH Aachen.

 

Detaillierte Informationen zum Programm und den Anmeldemöglichkeiten zum 35. ASK finden Sie auf dieser Webseite in den nächsten Wochen! Wir würde uns jedoch freuen, wenn Sie sich den Termin schon einmal in ihrem Kalender frei halten würden.

Bei Fragen ist das ASK-Team aber jetzt schon gerne für sie da. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular.


Die Veranstaltung hat sich zu einem der wichtigsten Diskussionsforen für die stahlerzeugende und weiterverarbeitende Industrie in Deutschland entwickelt. Angesichts derzeitiger und zukünftiger Herausforderungen steht der ASK 2021 unter dem Motto:

"Metallurgie für nachhaltigen Stahl".

Wir freuen uns auf zwei Tage mit Vorträgen ausgewählter Fachleute aus Industrie und Forschung zu Themenbereichen rund um die Metallurgie von Eisen und Stahl.

Darüber hinaus steht neben dem fachlichen Austausch auch der Kontakt zu den Studierenden im Sinne der Förderung des metallurgischen Nachwuchses im Fokus.

 

Ihr Team Metallurgie von Eisen und Stahl des IEHK


Themenbereiche:

  • Rohstoffe und Energie
  • Reduktion
  • Stahlmetallurgie
  • Erstarrung
  • Nachhaltigkeit in der Metallurgie



Unsere Partner: